Netzwerk
Diese Webseite benutzt Cookies. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...
Wireless Lan System

Wireless LAN System

ImageImage 

Ein Wireless LAN System ist kabellos und hat meistens nur eine geringe Reichweite, soweit galt das zumindest bisher. Aber es wird auch fleißig daran geforscht, ein Wireless LAN System für große Distanzen zu entwickeln.

Die bestehenden WiMAX – Standarts eignen sich zwar auch für eine drahtlose Datenübertragung in entlegenen Regionen, haben aber den Nachteil, dass sie häufig auf „lizenzpflichtigen“ Frequenzen senden und damit natürlich auch teurer sind. Außerdem sind hier die staatlichen Vorgaben oft viel strenger als bei den Wireless LAN Frequenzen. Zur Zeit, wird an einem System gearbeitet, das mit Richtantennen und klassischer Hardware, relativ kostengünstige Breitbandzugänge über ein Wireless LAN ermöglichen soll.

Wireless Lan Modifikationen

Was sicher auch ein Kostenfaktor bei diesen Zugängen darstellt, sind die notwendigen Modifikationen. Die Router und Richtantennen müssen eben angepasst werden, damit man auch mitten in der Sahara oder auch in der Taiga seine E-Mails lesen kann.

Allerdings sind diese Kosten nur ein Bruchteil dessen, was eine kabelgebundene Netzwerkanbindung kosten würde. Wie schon erwähnt, ist das eben vor allem für die Breitbandzugänge in ländlichen Regionen sehr praktisch und auch kostengünstig.Wireless LAN Systeme können also auf die verschiedenste Art und Weise aufgebaut werden.

System im mobilen Einsatz 

Obwohl ein Wireless LAN System in ländlichen Regionen und für den mobilen Einsatz sehr praktisch sind, sollte man sich doch sehr genau überlegen, ob man sich auch wirklich auf die Risiken eines Kabellosen Netzwerkes einlassen möchte. Denn es ist nun mal ein Fakt, das das Wireless LAN System nicht die gleiche Qualität der Sicherheit bietet wie ein kabelgebundenes Netzwerk.

Durch die gute Kabelvernetzung in Städten und dichter besiedelten Regionen, ist also nicht immer ein Wireless LAN Netz in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus nötig, um einen Breitbandzugang oder auch DSL-Zugang zum Internet zu bekommen. Weitere Systeme für den PC, bei dem Online Datenbank System. Tools und Treiber, für das Funknetzwerk und System zum Download.

Weiterführende Lan-Dokumentationen, Netzwerkbericht und WLan-Anleitungen:

Tipps zur Datensicherheit bei WLan

Konfiguration Scanner

Lan Anschluss Konfiguration

Administrator Aufgaben

Netzwerk System Administration

 

 

Teilen

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Anleitungen

IT & Internet

Das Internet - Basiswissen für Einsteiger
Das Internet - Basiswissen für Einsteiger In Zeiten, in denen in fast jedem Haushalt mindestens ein Computer, Notebook, Tablet oder Sm...
Die 5 wichtigsten Fragen zu DVB-T2
Die 5 wichtigsten Fragen zu DVB-T2Ende März 2017 wurde das bisherige Antennenfernsehen im Standard DVB-T in vielen Regionen abgeschalte...
Uebersicht zur WLan Sendeleistung
Übersicht zur WLan Sendeleistung Das Kürzel WLan steht für Wireless Local Area Netwrok und meint ein lokales Netzwerk, das sc...
Phishing-Mails - wie man sich vor Schaden schützt
Phishing-Mails - woran man sie erkennt und wie man sich vor Schaden schützt Tagtäglich werden unzählige E-Mails verschickt. V...
Was bringen Hirntraining-Apps wirklich?
Was bringen Hirntraining-Apps wirklich? Bestimmte Computerspiele sollen die Intelligenzleistung verbessern, die Denkgeschwindigkeit erhö...

mehr Artikel

Uebersicht zur WLan Authentifizierung Übersicht zu der WLan Authentifizierung WLan ist zwar zweifelsohne komfortabel und praktisch, aufgrund der fehlenden physischen Verbindung zwischen den Knoten jedoch anfällig für Angriffe und Datendiebstähle. Insofern gehören Maßnahmen, die zumindest ein möglichst hohes Sicherheitsniveau sicherstellen, zu den großen Aufgaben der IT und den unabdingbaren Pflichten des WLan-Nutzers. Zu den grundlegenden Sicherheitsmaßnahmen, die jeder WLan-Nutzer treffen sollte, gehört dabei, ·         den Router oder den Access Point so einzustellen, dass eine sichere Methode für die Verschlüsslung aktiviert ist und ein sicherer Netzwerkschlüssel vergeben wird.·         die vom Hersteller voreingestellten Passwörtern abzuändern.·         den vom Hersteller voreingestellten SSID-Namen, der meist Rückschlüsse auf den Gerätetyp zulässt, zu ersetzen.·         die Fernkonfiguration des Routers zu desaktivieren.    Ganzen Artikel...

Infos und Tipps zur SD-Karte mit WLan Infos und Tipps zur SD-Karte mit WLan Für alle diejenigen, die eine Digitalkamera mit SD-Kartenslot nutzen und immer ein wenig genervt waren, wenn es darum ging, die Bilder per Kabel oder Kartenleser zu übertragen, könnte eine SD-Karte mit WLan die ideale Lösung sein. Seit einiger Zeit sind Standard-Speicherkarten auf dem Markt, die mit einem WLan-Modul ausgestattet sind.  Dadurch können Fotos und Videos kabellos auf den Rechner kopiert oder auch in einem Online-Speicher abgelegt werden. Was nun aber nach einer richtig guten Idee klingt, funktioniert in der Praxis nicht immer ganz so reibungslos.   Ganzen Artikel...

Powerline als Alternative zu WLan Infos zu Powerline als Alternative zu WLan Auch in einem Zeitalter, in dem in nahezu jedem Haushalt mindestens ein Rechner steht und das Internet fast schon zu den selbstverständlichen Standards gehört, ist es nicht immer ganz unproblematisch, ein funktionierendes und sicheres Netzwerk aufzubauen. Die Gründe hierfür können vielfältig sein. So ist es beispielsweise möglich, dass es in einer Mietwohnung nicht gestattet ist, zahlreiche Löcher zu bohren und großzügig Kabel zu verlegen, genauso kann es sein, dass das Wohnhaus aus solidem Stahlbeton gebaut wurde, der einen WLan-Empfang unmöglich macht.   Ganzen Artikel...

NFC: Kontaktlos mit Karte bezahlen NFC: Kontaktlos mit Karte bezahlen Einige Kunden suchen in aller Ruhe nach passendem Kleingeld. Andere Kunden brauchen ewig, bis sie ihre Karte aus dem Geldbeutel gekramt, ins Terminal gesteckt und die PIN eingetippt haben. Und in der Zwischenzeit wird die Schlange an der Supermarktkasse immer länger. - In einer solchen Situation würde sich manch einer wünschen, dass zumindest der Bezahlvorgang beschleunigt werden könnte.    Ganzen Artikel...



Wissenswertes zum "Single-Sign-On" Wissenswertes zum "Single-Sign-On" Auf vielen Plattformen und in zahlreichen Internetshops ist es möglich, sich mit einem anderen, bereits vorhandenen Benutzerkonto einzuloggen. Dadurch entfällt die mitunter umständliche Registrierung. Allerdings kann diese komfortable Lösung auch ihre Schattenseiten haben.   Ganzen Artikel...