Netzwerk
Diese Webseite benutzt Cookies. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeigen

mehr Artikel

Anleitung PC und Handys als Hotspots Anleitung und Infos zu PC und Handys als Hotspots Ein Hotspot übernimmt die Aufgabe, Benutzern einen einfachen Zugang zum Internet zu ermöglichen. In diesem Zuge überprüft der Hotspot die benötigte Freischaltung der Benutzer und führt diese durch. Dies setzt allerdings mehrere Funktionen und Komponenten voraus.Hierzu gehören WLan-Access-Points, die dafür sorgen, dass die Benutzer mit ihren WLan-Geräten zunächst auf das lokale Netzwerk zugreifen können. Entscheidend bei einem Hotspot ist die Schnittstelle zwischen dem Internet und dem öffentlich zugänglichen WLan. An dieser Schnittstelle erfolgt in den meisten Fällen über einen Router eine Überprüfung, wer eine Zugangsberechtigung für das Internet hat.   Ganzen Artikel...

Neu in 2017 - das ändert sich bei TV, Telefon & Co. Neu in 2017 - das ändert sich bei TV, Telefon & Co. Wie jedes Jahr bringt auch 2017 ein paar Neuerungen mit sich. Und was sich bei TV, Telefon & Co. ändert, erklärt die folgende Übersicht.   Ganzen Artikel...

Wie soziale Medien die Gesellschaft vernetzen Wie soziale Medien die Gesellschaft vernetzen  Ob ein besonderer Glücksfall, ein Unglück, News aus der Welt der Promis oder persönliche Erlebnisse - dank Internet können sich Informationen heute innerhalb kürzester Zeit über die ganze Welt verbreiten. Dabei sind es vor allem die neuen Medien, die die Kommunikation verändert haben.   Ganzen Artikel...

Änderungen Medien und Telekommunikation in 2013 Die wichtigsten Änderungen im Bereich Medien und Telekommunikation in 2013 Wie jedes Jahr bringt auch 2013 einige Änderungen und Neuerungen mit sich. Einige dieser Neuerungen entlasten den Geldbeutel, andere wiederum führen zu höheren Kosten. Im Bereich Medien und Telekommunikation gibt es im Wesentlichen zwei große Änderungen.   Ganzen Artikel...



6 Tipps für ein augenfreundliches Arbeiten am Bildschirm 6 Tipps für ein augenfreundliches Arbeiten am Bildschirm In fast allen Berufen ist das Arbeiten am Computer mittlerweile Teil des Tagesgeschäfts. In den Pausen und unterwegs fällt der Blick regelmäßig aufs Smartphone. Und nach Feierabend geht es am PC weiter, beispielsweise um E-Mails abzurufen, Bankgeschäfte online zu erledigen, einfach nur so im Internet zu surfen oder Spiele zu spielen.    Ganzen Artikel...

Wireless Lan Finder

Wireless LAN Finder

Wenn man heute von einem Wireless LAN Finder spricht, so sind damit meistens nicht einmal die klassischen Sniffer gemeint, mit denen auch Netzwerkanalysen durchgeführt werden können. Die meisten Wireless LAN Finder, die heute im alltäglichen Einsatz sind, dienen lediglich dazu die öffentlich zugänglichen Hotspots zu finden.

Wer zum Beispiel bei einem Provider einen Internetzugang hat, kann sich einfach über spezielle Software anzeigen lassen, wo der Provider entsprechende Hotspots stehen hat. Sich da einzuwählen ist dazu auch meistens noch günstiger als in normalen Internet-Cafés.

Wireless Lan Knoten

Das Problem ist allerdings noch, dass nur sehr wenige Provider wirklich schon eigene Hotspots in der Öffentlichkeit aufstellen. Deshalb sind auch in den Programmen der verschiedensten Anbieter auch die Hotspots privater Betreiber und anderer Anbieter aufgelistet.

Mit einem Wireless LAN Finder, kann man aber auch auf so genannte Wireless LAN Knoten stoßen. Dass sind Hotspots, die man über mehrere Anbieter nutzen kann. Mit der Auswahl bei den Preisen, kann man dann auch beim mobilen Internet sparen.

Die Sniffer die eigentlich zur Problemanalyse in LAN Netzen gedacht waren, sind zwar sehr ähnlich. Allerdings wird man hier nicht unbedingt nach öffentlichen Hotspots suchen. Denn damit lassen sich auch private Netzwerke, die unzureichend geschützt sind auffinden.

Wireless Lan Fremdnutzung 

Wer sich dann auch noch mit Wireless LAN gut auskennt, kann sich auf diese Weise einen kostenlosen Internetzugang verschaffen. Das so was aber strafbar ist, ist ja wohl klar. Denn durch die Fremdnutzung, kann vor allem bei privaten Anschlüssen mit Volumen- oder Zeittarifen zu ziemlich hohen Kosten kommen.

Damit man also nicht für die Internet-Nutzung anderer bezahlen muss, sollte man sich doch mal die Zeit nehmen, oder etwas Geld investieren um sein privates Wireless LAN Netz für Sniffer und Finder möglichst unsichtbar zu machen.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

  • Selbstgebaute WLan-Antennen
  • In 10 Schritten zum WLan-Netz
  • Infos zum WLan-USB-Stick
  • Infos und Fakten zu VoIP
  • Die Geschichte von WLan
  •  

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    In 10 Schritten zum WLan-Netz
    In 10 Schritten zum funktionierenden WLan-Netz Mittlerweile ist WLan auch in Privathaushalten weit verbreitet und ein Netz aufzubauen, ist w...
    Checkliste für sichere Internetauktionen
    Checkliste für sichere Internetauktionen Auktionen erfreuen sich riesengroßer Beliebtheit. Während die einen darauf hoffen,...
    Selbstgebaute WLan-Antennen
    Vor- und Nachteile von selbstgebauten WLan-Antennen Grundsätzlich kommen im Zusammenhang mit WLan drei Antennentypen zum Einsatz. Richt...
    Irrtümer zur Websicherheit richtiggestellt
    Ratgeber: Irrtümer zur Websicherheit richtiggestellt Das Internet hat sich längst fest im Alltag etabliert. Die jüngeren Gene...
    Änderungen bei Internet und Kommunikation in 2014
    Die wichtigsten Änderungen im Bereich Internet und Kommunikation in 2014 Wie jedes Jahr bringt auch 2014 ein paar Neuerungen mit sich....