Netzwerk
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeige

Anzeige
Wireless Lan Zubehör

Wireless LAN Zubehör

Image Image

Für einen normalen Internet-Nutzer braucht es nicht viel um WLAN zu nutzen. Die meisten Laptops, mit denen ja meistens über das Wireless LAN in das Internet geschaut wird, haben meistens schon die entsprechende Hardware um mit Wireless LAN im Netz zu surfen.

Einen passenden Router bekommt man von fast jedem Netzbetreiber kostenlos dazu. Um über einen der vielen Access-Points und Hot Spots einen Zugang zum Internet zu bekommen, reicht meistens ein einfacher Antennen-Stick oder ein Kabel mit dem man sich einwählen kann. Aber auch für zu Hause gibt es jede Menge anderes Zubehör.

Zubehör wie Drucker und Scanner 

Das können Fotoapparate sein, mit denen man Bilder drahtlos auf den PC und ins Internet übertragen kann. Aber auch Drucker, Scanner und mehrere PC`s können mit Wireless LAN verbunden werden. Sollte es mal passieren, dass die eigene Netzwerkkarte zu alt ist bekommt man im Internet die unterschiedlichsten Modelle zu ganz passablen Preisen. Aber ob man nun einen Router, einen Hotspot oder etwas anderes in seinem heimischen Netzwerk anschließt, so gibt es doch ein paar Kleinigkeiten die man dabei nicht vergessen sollte.

Schon für ein paar Cent bekommt man den Knickschutz für die Kabel, die man doch noch verlegen muss. Auch wenn das bei der hohen Technologie von Wireless LAN Zubehör als nebensächlich erscheint, so sollte man diese „Schwachstelle“ der Hardware nicht unterschätzen.

Image

Wireless Lan Sendeleistung 

Ein Kabel, das am Router oder am PC umknickt übersieht man leicht. Wenn dann auf einmal das Netzwerk nicht mehr funktioniert, sucht man dann erst mal eine Weile nach der Ursache, bevor man feststellt woran es liegt. Wer sich mit WLAN etwas auskennt und sich eine günstige Antenne besorgen möchte, kann sich im Internet auch die entsprechenden Bauanleitungen herunterladen.

Allerdings sollte man dabei nicht vergessen, dass es eine gesetzliche Beschränkung der Sendeleistung gibt. Deshalb müssen selbst gebastelte Antennen für das Wireless LAN auch von einem Fachmann zusätzlich überprüft werden.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

  • Tipps und Infos zum LTE-Netz
  • Uebersicht zu WLan-Komponenten
  • Umstrittene IT-Regelungen in Deutschland
  • Infos zu HIPERLAN
  • Anleitung PC und Handys als Hotspots
  •  Weiterführende Informationen über Netzwerktechnik und Firmennetzwerke, wie die Vernetzung der Computeranschlüsse.

     

    Anzeige

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Einrichtung von WLan-Netzwerken
    Grundwissen zur Einrichtung von WLan-Netzwerken und dem Sinn eines WLan-Verstärkers Ob Computer, Notebook, Drucker, Faxgerät, Musi...
    Geplante Drosselung des Internetzugangs
    Geplante Drosselung des Internetzugangs - die wichtigsten Fragen und Antworten dazu Anfang Mai teilte die Telekom mit, dass die Bandbreite d...
    Tipps zur Handy- und mobilen Internetnutzung im Ausland
    Infos und Tipps zur Handy- und mobilen Internetnutzung im Ausland Mittlerweile ist es kein Problem mehr, im Ausland mit seinem Handy zu tele...
    Peer-to-Peer WLan
    Infos zum Peer-to-Peer WLan Ein WLan-Netzwerk kann in unterschiedlichen Betriebsmodi betrieben werden. In den meisten Fällen wird der I...
    Selbstgebaute WLan-Antennen
    Vor- und Nachteile von selbstgebauten WLan-Antennen Grundsätzlich kommen im Zusammenhang mit WLan drei Antennentypen zum Einsatz. Richt...

    mehr Artikel

    Powerline als Alternative zu WLan Infos zu Powerline als Alternative zu WLan Auch in einem Zeitalter, in dem in nahezu jedem Haushalt mindestens ein Rechner steht und das Internet fast schon zu den selbstverständlichen Standards gehört, ist es nicht immer ganz unproblematisch, ein funktionierendes und sicheres Netzwerk aufzubauen. Die Gründe hierfür können vielfältig sein. So ist es beispielsweise möglich, dass es in einer Mietwohnung nicht gestattet ist, zahlreiche Löcher zu bohren und großzügig Kabel zu verlegen, genauso kann es sein, dass das Wohnhaus aus solidem Stahlbeton gebaut wurde, der einen WLan-Empfang unmöglich macht.   Ganzen Artikel...

    Digitale Spracherkennung - was Nutzer bedenken sollten Digitale Spracherkennung - was Nutzer bedenken sollten Unterwegs im Internet surfen, den Computer mittels Touchscreen steuern, über das Display von Tablet und Smartphone wischen: Was bis vor kurzem noch als moderne Technologien gefeiert wurde, ist inzwischen längst Standard.   Ganzen Artikel...

    Sozialtarif der Telekom - wer ihn nutzen kann Sozialtarif der Telekom - wer ihn nutzen kann und wie er beantragt wird Telefon, Handy und Internet gehören heute zum normalen Lebensstandard dazu. Es ist nahezu selbstverständlich, zu Hause per Festnetz und unterwegs per Mobilfunk erreichbar zu sein und bereits im Kindergarten, spätestens aber in der Schule sammeln Kinder erste Erfahrungen mit dem Computer.   Ganzen Artikel...

    Netzwerk System Administration Die Netzwerk System Administration Ganzen Artikel...



    6 Tipps für ein augenfreundliches Arbeiten am Bildschirm 6 Tipps für ein augenfreundliches Arbeiten am Bildschirm In fast allen Berufen ist das Arbeiten am Computer mittlerweile Teil des Tagesgeschäfts. In den Pausen und unterwegs fällt der Blick regelmäßig aufs Smartphone. Und nach Feierabend geht es am PC weiter, beispielsweise um E-Mails abzurufen, Bankgeschäfte online zu erledigen, einfach nur so im Internet zu surfen oder Spiele zu spielen.    Ganzen Artikel...