Netzwerk
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeigen

mehr Artikel

Wissenswertes zum "Single-Sign-On" Wissenswertes zum "Single-Sign-On" Auf vielen Plattformen und in zahlreichen Internetshops ist es möglich, sich mit einem anderen, bereits vorhandenen Benutzerkonto einzuloggen. Dadurch entfällt die mitunter umständliche Registrierung. Allerdings kann diese komfortable Lösung auch ihre Schattenseiten haben.   Ganzen Artikel...

Wie kommt das Tablet ins Internet? Wie kommt das Tablet ins Internet? Ganz neu sind Tablet PCs zwar nicht mehr, aber ihr Boom ist nach wie vor ungebrochen. Immer mehr Nutzer besitzen ein Tablet und möchten dieses auch nicht mehr missen, bei vielen anderen steht das Tablet ganz oben auf der Wunschliste. Mittlerweile sind Tablet PCs auch durchaus erschwinglich geworden. Große Tablets von namhaften Herstellern haben zwar nach wie vor ihren Preis, zahlreiche Anbieter haben aber inzwischen Modelle auf den Markt gebracht, die schon für vergleichsweise kleines Geld zu haben sind.    Ganzen Artikel...

Tipps fuer Handyakkus Tipps, damit der Handyakku länger hält Mittlerweile sind Handys bei Weitem nicht mehr nur einfache Telefone, die es ermöglichen, auch von unterwegs aus zu telefonieren oder Kurznachrichten zu verschicken. Moderne Handys sind mit vielen Zusatzfunktionen ausgestattet und greifen auf eine Vielzahl unterschiedlicher Techniken zurück, sei es nun WLan, UMTS oder GPS. Damit machen sie es möglich, Bilder und Videos aufzunehmen und zu verschicken, Termine und Adresslisten zu verwalten, Spiele zu spielen, im Internet zu surfen oder das Handy zum Navigationsgerät umzufunktionieren. Der Nachteil ist jedoch, dass alle diese Funktionen Energie benötigen, was dann wiederum zur Folge hat, dass der Handyakku oft recht schnell leer ist.    Ganzen Artikel...

Die wichtigsten Änderungen 2016 rund ums Internet Die wichtigsten Änderungen 2016 rund ums Internet Wie jedes Jahr bringt auch 2016 verschiedene Neuerungen mit sich. So wird das Telefonieren und Surfen im EU-Ausland künftig kostengünstiger und es tritt eine EU-Regelung in Kraft, die die Netzneutralität vorschreibt. Computernutzer können in Zukunft selbst entscheiden, welchen Router sie verwenden wollen, und in ICEs 2. Klasse soll es kostenfreies WLan geben.    Ganzen Artikel...



Wie lässt sich die Geschwindigkeit des Internetanschlusses prüfen? Wie lässt sich die Geschwindigkeit des Internetanschlusses prüfen? Zum 1. Juni ist eine neue Verordnung der Bundesnetzagentur in Kraft getreten. Sie verpflichtet Anbieter von Festnetz- und Mobilfunktarifen dazu, ein Produktinformationsblatt bereitzustellen. Darin muss auch die verfügbare Datenübertragungsrate aufgeführt sein.   Ganzen Artikel...

Wireless Lan Handy

Wireless LAN Handy 

Wenn ich jetzt sage, dass ein aktuelles Handy heutzutage schon sehr große Ähnlichkeiten mit einem kleinen PC hat, dann erzähle ich sicher niemandem etwas Neues. Mit einem Wireless LAN Netz kann man telefonieren und mit einem Handy (dank UMTS) ins Internet. Aber hier sollte man doch sehr vorsichtig sein. Von den unterschiedlichen Tarifen mal abgesehen, haben diese Mobilen Internetzugänge so ihre Tücken.

Nehmen wir doch mal das offensichtlichste Beispiel: Voice-over-IP!!! Das bekommt man über den simpelsten Internetzugang an jedem Festnetz. Aber versucht mal die Internet Telefonie auf einem Web-fähigen Handy einzurichten!!!! Hier müssen die Mobilfunkanbieter noch etwas erzogen werden.

 

Wireless Lan Zeittarife und Netzbetreiber

So leistungsfähig die Handys mittlerweile sind, so gehen doch einige Netzbetreiber so weit, dass sie nicht einmal die Messenger wie ICQ auf den mobilen Internetzugängen zulassen. Einen Internetzugang kann man zwar überall mit einem Handy bekommen, jedoch ist dass schnelle UMTS (ca. 3,5Mbts) nicht überall verfügbar.

Wie beim Wireless LAN muss man auch damit rechnen dass es zu Fallbacks kommt. Während beim WLAN die Datenrate reduziert wird, wird beim Handy auch gerne mal vom UMTS auf das normale Handynetz heruntergeschaltet, wenn man das Pech hat sich in einem Gebiet ohne UMTS-Netz zu befinden.

Bestenfalls bleiben dann von den 3,5Mbt/s im UMTS-Netz nur noch 220kb/s in der EDGE-Technik, die eigentlich für die GPS-Systeme entwickelt wurde. Außerdem zahlt man hier nur selten wirklich Minutenpreise für „Zeittarife“. Pfiffiger weise, haben sich die Netzbetreiber die 10-Minuten-Taktung einfallen lassen, die man auch noch innerhalb von 24 Stunden verbrauchen soll.

 

Die Handy Flatrate

Also mit anderen Worten, ich gehe täglich für 2 Minuten ins Netz um meine E-Mails herunterzuladen und bezahle trotzdem jeden Tag ca. 1,50 – 2,- für die 10 Minuten, die ich innerhalb von 24 Stunden verbrauchen muss. DAS IST XXX!!! Anbieter die eine echte Internet-Flatrate für das Handy anbieten, bringen die aber nicht mal auf der gleichen SIM-Karte (um telefonieren zu können braucht man eine andere!) unter und verlangen einen Mobilfunkvertrag gleich dazu.

So dass man dann zwei Handys mit sich herumschleppen muss: Eines zum Telefonieren und das andere fürs Internet. Ich gehe mal davon aus dass alle ein Web-fähiges Handy haben, ich hab noch eines mit dem man nur telefonieren kann von 1988. Braucht das jemand…?!?

Tipps und Anleitungen zu WLan: 

 

Teilen

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Anleitungen

IT & Internet

Internetsucht Infos und Fakten
Die wichtigsten Infos und Fakten zum Thema Internetsucht Das Internet ist längst zu einem festen Bestandteil des alltäglichen Lebe...
Basiswissen: Breitbandzugänge in der Übersicht, 1. Teil
Basiswissen: Breitbandzugänge in der Übersicht, 1. Teil Das Internet ist längst zu einem festen, fast schon selbstverstä...
Infos und Tipps zu kostenlosen Anti-Viren-Programmen
Infos und Tipps zu kostenlosen Anti-Viren-Programmen Vermutlich jeder Internetnutzer hat in seinem virtuellen Briefkasten schon einmal eine...
Die neuesten Wireless Lan Produkte
Die 10 neuesten Wireless Lan Produkte Nachdem sich der 11g-Standard und damit die theoretische 54 MBit/s Bandbreite fest im WLAN-Markt etabl...
Tipps - Sicheres surfen in sozialen Netzwerken
Die wichtigsten Tipps, um sicher in sozialen Netzwerken zu surfen Soziale Netzwerke haben in den letzten Jahren einen echten Boom erlebt und...