Netzwerk
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeige

Anzeige
Wireless Lan Radio

Wireless LAN Radio

Auch wenn man unter Wireless LAN meistens die Technik des kabellosen Internet-Zugangs versteht, ist es doch „nur“ ein Funknetzwerk, dass auf verschiedenen Frequenzen für die unterschiedlichsten Gelegenheiten eingesetzt werden kann. Ein gewöhnliches Radio, kann man sicher in den unterschiedlichsten Regionen einsetzen.

Weil die Senderstärke der einzelnen Radiostationen aber begrenzt ist, gilt das natürlich auch für das verfügbare Radioprogramm. Mit einer Funkverbindung eines Radios zum Internet, hat man aber die Möglichkeit, Radiosender aus fast allen Teilen der Welt zu empfangen.

Die Radio Klanqualität

Nicht nur die Nutzer von Wireless LAN kennen sicher die kleinen und größeren Web-Seiten, über die man im Internet verschiedene Radiostreams empfangen kann. Aber an einem PC hat man nicht immer die optimale Klangqualität außerdem ist es auch schwierig einen Rechner in den Garten zu stellen nur weil man mal internationales Radio hören möchte.

Deshalb bekommt man mittlerweile auch ein Wireless LAN Radio, dass man über Funkadapter an das private Netzwerk anschließen kann. Ob in modernem Outfit oder „historischem“ Design, mit so einem Wireless LAN Radio, kann man dann nicht nur auf hunderte Radiosender aus aller Welt zugreifen, sondern auch die eigene Musiksammlung vom PC wiedergeben.

Das Wireless Lan Netz

Mit einer entsprechenden Fernbedienung die es meistens dazu gibt, braucht man auch nicht laufend durch die Gegend zu flitzen nur um den Sender umzustellen. Aber auch mit einfachen Küchenradios bekommt man mittlerweile Radio über Wireless LAN. Bei den meisten Geräten braucht man nicht einmal den PC dafür einzuschalten.

Man kann diese Radios zwar auch über ein LAN – Kabel an den PC anschließen, aber für einen flexiblen Radioempfang, werden sich sicher die meisten Nutzer eher darauf verlegen, die Geräte in das Wireless LAN Netz einzubinden. Trotz aller Vorteile, sind diese Geräte jedoch teilweise ein erhebliches Risiko.

Denn meistens greifen diese Geräte mit der alten WEP Verschlüsselung auf das Internet zu, die ist eben im Vergleich zur neueren WPA Verschlüsselung viel unsicherer. Auch beim Wireless LAN Radio, sollte man deshalb nicht vergessen, dass man sich hier in das Internet einwählt und entsprechende Sicherheitsvorkehrungen treffen.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

  • Checkliste bei Fehlern im WLan unter Windows Vista/XP
  • Fuer wen lohnt sich WLan?
  • Wie die WLan-Reichweite erhoehen?
  • Aspekte fuer guenstiges Surfen
  • Tipps zu WDS und Repeating  
  • Radiosender und Radiostationen im Netz, mit Songs und Titeln aus der Welt, in ihrem Wlan Radio.

     

    Anzeige

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Radio per WLan
    Radio per WLAN Das Internet macht es möglich, dass nahezu überall auf der Welt der Lieblingsradiosender gehört werden kann. D...
    Uebersicht zu WLan-Komponenten
    Übersicht zu WLan-Komponenten Während das drahtlose Surfen vor wenigen Jahren noch recht exotisch anmutete und bestenfalls unter C...
    Fernsehen mit WLan
    Übersicht Fernsehen mit WLan WLan kann weit mehr, als nur Rechner miteinander zu verbinden und dadurch ein Netzwerk aufzubauen, denn mi...
    Administrator Aufgaben
    Die Administrator Aufgaben
    Einrichtung von WLan-Netzwerken
    Grundwissen zur Einrichtung von WLan-Netzwerken und dem Sinn eines WLan-Verstärkers Ob Computer, Notebook, Drucker, Faxgerät, Musi...

    mehr Artikel

    Infos rund ums Geoca­ching Infos rund ums Geoca­ching Wahrscheinlich jeder hat als Kind davon geträumt, einmal auf abenteuerliche Schatzsuche zu gehen und einen verborgenen, längst verschollen geglaubten Schatz zu finden. Dieser Traum kann nun Wirklichkeit werden - und das nicht nur einmal, sondern immer und immer wieder. Ein riesengroßer und sehr wertvoller Schatz wird es zwar nicht werden, die Chance, Gold und Edelsteine zu finden, tendiert gegen Null.   Ganzen Artikel...

    Einrichten von Wireless Lan Tipps zum Einrichten von Wireless Lan WLAN erfreut sich stetig zunehmender Beliebtheit und so stellt sich früher oder später sicherlich auch die Frage, wie WLAN eigentlich installiert wird. Vorab sei gesagt, dass für die Einrichtung eines solchen Netzwerkes zwar grundlegende Computerkenntnisse unumgänglich sind, die Einrichtung insgesamt aber weniger kompliziert ist als häufig angenommen.  Ganzen Artikel...

    Anleitung PC und Handys als Hotspots Anleitung und Infos zu PC und Handys als Hotspots Ein Hotspot übernimmt die Aufgabe, Benutzern einen einfachen Zugang zum Internet zu ermöglichen. In diesem Zuge überprüft der Hotspot die benötigte Freischaltung der Benutzer und führt diese durch. Dies setzt allerdings mehrere Funktionen und Komponenten voraus.Hierzu gehören WLan-Access-Points, die dafür sorgen, dass die Benutzer mit ihren WLan-Geräten zunächst auf das lokale Netzwerk zugreifen können. Entscheidend bei einem Hotspot ist die Schnittstelle zwischen dem Internet und dem öffentlich zugänglichen WLan. An dieser Schnittstelle erfolgt in den meisten Fällen über einen Router eine Überprüfung, wer eine Zugangsberechtigung für das Internet hat.   Ganzen Artikel...

    Infos zu HIPERLAN Übersicht und Infos zu HIPERLAN HIPERLAN steht als Oberbegriff für die Standards HIPERLAN/1, HIPERLAN/2, HIPERACCESS und HIPERLINK. Diese Standards bauen als Weiterentwicklungen jeweils aufeinander auf. Die Abkürzung HIPERLAN steht für High Performance Radio Local Area Network und HIPERLAN steht für Standards zum Aufbau von Funknetzen zwischen Rechnern. Definiert wurden die Standards ab 1996 von der Arbeitsgruppe Broadband Radio Access Network, kurz BRAN, des European Telecommunication Standards Institute als alternative Technologie zum IEEE 802.11-Standard.    Ganzen Artikel...



    5 Tipps, um Kinder beim Einstieg ins Internet zu unterstützen 5 Tipps, um Kinder beim Einstieg ins Internet zu unterstützen Im heutigen Zeitalter sind moderne Medien wie das Internet längst zu alltäglichen Selbstverständlichkeiten geworden. Die Kinder werden mit dem Computer groß und wer auf dem Schulhof ohne Handy dasteht, wird schnell zum Außenseiter. Doch die virtuellen Welten haben auch ihre Tücken.    Ganzen Artikel...