Netzwerk
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeige

Einsatzmoeglichkeiten von WLan

Übersicht von WLan Einsatzmöglichkeiten 

WLan ist immer wieder in „aller Munde“, weil man es ja auch immer wieder braucht. Sicher ist das drahtlose Netzwerk auch immer wieder wegen Sicherheitslücken im Gespräch, weil es hier keine „absolute“ Sicherheit geben kann.

Trotzdem überwiegen die Vorteile der Einsatzmöglichkeiten so weit, dass es das drahtlose Netzwerk in fast allen Teilen des Landes zu finden gibt.

 

weiterlesen...
 
Wireless LAN Informationen

Wireless LAN Informationen

Im Internet gibt es viele Portale und Foren in denen man sich über die grundlegenden Dinge von Wireless LAN informieren kann. Damit man sich aber dabei nicht auf veraltete Informationen verlässt, sollte man bei den Veröffentlichungen von Fachzeitschriften im Netz oder auch in den Foren darauf achten, wie alt die Beiträge und Berichte sind.

Das ist in sofern sehr wichtig, weil sich durch die große Vielfalt im Internet nicht nur die technischen Vorraussetzungen sehr schnell weiterentwickeln. Es gibt auch immer wieder neue Gefahren, die man als normaler Surfer oft erst bemerkt wenn es zu spät ist.

Bestes Beispiel dafür ist der Momentane Hype um die Phishing-Mails. Während noch vor wenigen Jahren, Viren als die größte Gefahr für ein Netzwerk galten, so sind es heute völlig andere Strukturen.

Mit den Phishing-Mails wird nicht versucht irgendwelche Daten auf einem Rechner zu finden, dabei wird versucht, den Empfänger dazu zu verleiten, Passwörter oder Bank-Tans herauszugeben. Bekommt man eine Meldung per eMail, dass auf einem Bankkonto oder einem eBay-Account etwas nicht stimmt, darf man auf keinen Fall dem Link folgen der in der Mail angegeben ist.

Am besten ruft man den Browser auf und geht, ganz normal zu eBay oder seiner Bank um zu überprüfen was los ist. Bei Banken gilt aber auch noch, dass die sich nicht per Mail melden, wenn es Probleme mit dem Konto gibt. Sowas wird mit der ordinären Post oder per Telefon mitgeteilt. Aber auch hier dürfen keine Passwörter oder Tans herausgegeben werden.

Was man als Nutzer getrost ignorieren kann, sind Mails mit zwei Zeilen à la: „Vielen Dank! Für Ihren Einkauf, 198 Euro werden von Ihrem Konto abgebucht.

Den Kaufbeleg finden Sie unter …“. Außerdem sollte man Mails die „Fotos“ im Anhang versprechen, sofort löschen, wenn man sie nicht unbedingt von einem bestimmten Absender erwartet. Auch bei mir haben sich solche Spams über einige Wochen sehr gehäuft, bis ich eines Tages eine Mail bekam, die an eine „Daniela“ gerichtet war und mir mit angehängten Fotos mitteilen wollte, das mir mein Freund fremdgeht. Auf diese Mail habe ich retour geantwortet: „Falsche Adresse! Oder ein ziemlich veralteter Angriffsversuch!“.

Die Folge: Ich habe seit fast einer Woche, keine einzige Spam mehr erhalten.

 

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

  • Selbstgebaute WLan-Antennen
  • In 10 Schritten zum WLan-Netz
  • Infos zum WLan-USB-Stick
  • Infos und Fakten zu VoIP
  • Die Geschichte von WLan
  •  

    Anzeige

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    W-Lan in Zukunft in Bussen und Bahnen
    W-Lan zukünftig in öffentlichen Verkehrsmitteln (Busse & Bahnen) Nach Ansicht vieler Experten ist WLan eine ideale Zugangstech...
    Wie lässt sich die Geschwindigkeit des Internetanschlusses prüfen?
    Wie lässt sich die Geschwindigkeit des Internetanschlusses prüfen? Zum 1. Juni ist eine neue Verordnung der Bundesnetzagentur in K...
    WLan Datensicherheit Tipps
    Tipps zur Datensicherheit von Wlan Auch wenn WLAN den auf einem RC4 -Algorithmus basierenden Sicherheitsstandard WEP enthält, reicht d...
    Fachinformationen zu WPA2
    Fachinformationen zu WPA2 Das Kürzel WPA2 steht für Wi-Fi Protected Access 2 und bezeichnet ein Verschlüsselungsverfahren f&u...
    Uebersicht zu WLan-Komponenten
    Übersicht zu WLan-Komponenten Während das drahtlose Surfen vor wenigen Jahren noch recht exotisch anmutete und bestenfalls unter C...

    mehr Artikel

    Infos rund ums Geoca­ching Infos rund ums Geoca­ching Wahrscheinlich jeder hat als Kind davon geträumt, einmal auf abenteuerliche Schatzsuche zu gehen und einen verborgenen, längst verschollen geglaubten Schatz zu finden. Dieser Traum kann nun Wirklichkeit werden - und das nicht nur einmal, sondern immer und immer wieder. Ein riesengroßer und sehr wertvoller Schatz wird es zwar nicht werden, die Chance, Gold und Edelsteine zu finden, tendiert gegen Null.   Ganzen Artikel...

    Urteile zum Datenschutz bei E-Mails Infos und 3 Urteile zum Datenschutz bei E-Mails Heutzutage ist es völlig normal, über E-Mail miteinander zu kommunizieren. Egal ob berufliche Informationen, private Nachrichten oder Werbebotschaften, der Versand von E-Mails ist schnell und kostengünstig. Dank WLan und mobilen Endgeräten können E-Mails zudem unabhängig von Ort und Zeit verschickt und abgerufen werden.    Ganzen Artikel...

    Bezahlen beim Online-Shopping: Die Möglichkeiten in der Übersicht, 1. Teil Bezahlen beim Online-Shopping: Die Möglichkeiten in der Übersicht, 1. Teil   Per Vorkasse, über einen Online-Bezahldienst oder doch besser auf Rechnung? In Online-Shops stehen verschiedene Bezahlmöglichkeiten zur Auswahl. Doch welche davon sind am besten und sichersten? Bei einer Bestellung im Online-Shop waren früher in erster Linie Vorkasse und Rechnung üblich. Dadurch lag das komplette Risiko entweder beim Käufer oder beim Verkäufer. Während der Verkäufer die Bezahlung per Vorkasse bevorzugte, war dem Käufer ein Kauf auf Rechnung lieber. Mittlerweile schalten sich verschiedene Drittanbieter oder Banken dazwischen. Die Bezahldienste sollen dazu beitragen, dass Online-Einkäufe schnell, einfach und für beide Seiten sicher ablaufen. Doch ganz risikofrei sind auch moderne Bezahldienste nicht. In einem zweiteiligen Beitrag bündeln wir die wichtigsten Infos zum Thema!  Ganzen Artikel...

    Was tun, wenn die Online-Bestellung auf sich warten lässt? Was tun, wenn die Online-Bestellung auf sich warten lässt?   Der Internethandel boomt. Und verglichen mit einem Einkauf im stationären Handel, hat das Online-Shopping auch einige Vorteile. So ist die Auswahl im Internet deutlich größer und die Preise sind viel einfacher und besser miteinander vergleichbar.  Ganzen Artikel...



    Tipps - wenn Kinder im Internet surfen Die wichtigsten Infos und Tipps, wenn Kinder im Internet surfen  Immer wieder ist von Abzockfallen im Internet zu lesen, von schwarzen Schafen, die sich durch dubiose Angebote eine goldene Nase verdienen, von regelrechten Abmahnwellen für Downloads und auch von perversen Kriminellen, die gezielt Kinder und Jugendliche kontaktieren. Dem gegenüber steht das Internet als fast schon alltägliche Errungenschaft, die vieles einfacher und komfortabler macht.    Ganzen Artikel...