Netzwerk
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeigen

mehr Artikel

Infos und Tipps zu kostenlosen Anti-Viren-Programmen Infos und Tipps zu kostenlosen Anti-Viren-Programmen Vermutlich jeder Internetnutzer hat in seinem virtuellen Briefkasten schon einmal eine E-Mail vorgefunden, die täuschend echt nach der eigenen Bank, dem Telekommunikationsanbieter, einem Online-Bezahlsystem, einer Kreditkartengesellschaft oder einem Online-Händler aussah.    Ganzen Artikel...

Geplante Drosselung des Internetzugangs Geplante Drosselung des Internetzugangs - die wichtigsten Fragen und Antworten dazu Anfang Mai teilte die Telekom mit, dass die Bandbreite des Internetzugangs bei Neukunden eingeschränkt wird, wenn ein bestimmtes Datenvolumen aufgebraucht ist. Was im Mobilfunk schon seit längerem gängige Praxis ist, soll nun also auch beim heimischen Internetanschluss Anwendung finden. Aber was bedeutet die geplante Drosselung des Internetzugangs eigentlich genau?   Ganzen Artikel...

Die grössten Gefahren beim Online-Banking Übersicht: die größten Gefahren beim Online-Banking  Es ist durchaus verständlich, dass immer mehr Bankkunden auf das Online-Banking zurückgreifen. Schließlich ist es überaus bequem, nur den heimischen Rechner oder unterwegs das Smartphone oder Tablet anschalten zu müssen, um den Kontostand abzufragen, eine Überweisung zu tätigen, einen Dauerauftrag einzurichten oder andere Bankgeschäfte zu erledigen.    Ganzen Artikel...

Tipps und Infos zum LTE-Netz Tipps und Infos zum LTE-Netz Das Kürzel LTE steht für Long Term Evolution und das LTE-Netz bezeichnet einen Mobilfunkstandard, der häufig auch das 4G-Netz, also Netz der vierten Generation, genannt wird.   Ganzen Artikel...



Tipps zur Namenswahl vor der Domainregistrierung Die eigene Homepage - die wichtigsten Infos und Tipps zur Namenswahl vor der Domainregistrierung Während vor einiger Zeit hauptsächlich Unternehmen Webpräsenzen unterhielten, richten sich mittlerweile auch immer mehr Privatpersonen ihre eigene Homepage ein. Die Gründe hierfür sind sehr vielfältig. So möchten die einen über ihr Hobby berichten, andere veröffentlichen Fotos, Videos oder andere eigene Werke und wieder andere nutzen die eigene Webseite, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen.  Ganzen Artikel...

Sicherheit fuer ihre WLan-Verbindung

Sicherheit für ihre WLan-Verbindung 

Eine WLan-Verbindung ist eine kabellose Verbindung mit der Daten und Informationen kabellos zwischen verschiedenen PCs und dem Internet ausgetauscht werden können.

Wie jede Verbindung zwischen zwei Dingen, hat natürlich auch das WLan so seine Schwächen.

Was für die Sicherheit auf so einer Verbindung wichtig ist, kann man etwa so auflisten:

weiterlesen...
 
Wireless Lan Einstellungen

Wireless LAN Einstellungen

Um ein Wireless LAN Netzwerk einzurichten braucht man eigentlich nicht viel zu tun, wenn man eine Wireless LAN fähige Netzwerkkarte hat. Trotzdem sind die Einstellungen für eine Wireless LAN Verbindung sehr wichtig. Damit man sich gut abgesichert, ist die Konfigurationsmöglichkeit selbst, einer der wichtigsten Punkte.

Wenn man an seinem Wireless LAN Netz bzw. seinem Router die notwendigen Einstellungen für die Internetverbindung vornimmt, sollte man auch unbedingt darauf achten, dass der Router angekabelt ist. Bevor man mit seinem WLAN ins Netz geht, muss der Router auch so eingestellt werden, dass Einstellungen nur dann verändert werden können, wenn das Gerät mit einem Netzwerkkabel an den Rechner angeschlossen ist.

Die Netzwerkeinstellungen

Damit kann man verhindern, dass andere „Teilnehmer“, die Netzwerkeinstellungen des Routers über WLAN-Funk verändern können.Außerdem ist bei einem neuen Router sehr wichtig, dass man sich eine neue SSID ausdenkt und nicht einfach die „Standart-SSID“ verwendet.

Dazu sollte man diese auch noch verstecken bzw. deaktivieren. Die Verschlüsselung mit der man seine Daten durch das Drahtlosnetzwerk schickt (z.B. E-Mail) sollte man möglichst hoch wählen. Der aktuell beste Standart ist WPA 2, der allerdings noch nicht von allen Geräten unterstützt wird. Für die Verschlüsselung wird auch noch ein spezieller Schlüssel eingegeben, den man möglichst „kompliziert“ gestalten sollte.

Routerpasswort Einstellungen 

Genau so wie beim Routerpasswort, darf man auf keinen Fall nur irgendwas aus einem Wörterbuch nehmen. Am besten sind möglichst „unlogische“ Kombinationen von großen und kleinen Buchstaben, Zahlen und auch Sonderzeichen. Weil es gerade bei solchen Passwörtern, aber immer mal wieder passieren kann, dass man sie vergisst,  gibt es eine einfache Möglichkeit die Abhilfe schafft.

Dabei braucht man nur den Router wieder mit einem Kabel, an den Rechner anzuschließen und den Router zu „resetten“. Dannach müssen aber alle Einstellungen neu gemacht werden.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

 

  • Moegliche WLan-Angriffsszenarien
  • Uebertragungsmodi bei WLan
  • Sicherheitsziele bei Wireless Lan
  • Vorteile und nachteile von WLan
  • Einrichten von Wireless Lan
  •  

     
     

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Lan Anschluss Konfiguration
    Die Lan Anschluss Konfiguration
    Tipps zum Schutz vor versteckten App-Kosten
    Tipps zum Schutz vor versteckten App-Kosten Für viele sind Smartphone und Tablet längst zum treuen Alltagsbegleiter geworden, ein...
    Moegliche WLan-Angriffsszenarien
    Mögliche WLAN-Angriffsszenarien Im Zusammenhang mit den Minuspunkten von WLAN ist sicherlich die Sicherheit zu nennen, denn funkbasiert...
    Checkliste für sichere Internetauktionen
    Checkliste für sichere Internetauktionen Auktionen erfreuen sich riesengroßer Beliebtheit. Während die einen darauf hoffen,...
    Aenderungen - Medien und Telekommunikation ab 2012
    Die wichtigsten Änderungen im Bereich Medien und Telekommunikation ab 2012 Wie nahezu jedes Jahr wird auch das Jahr 2012 einige Ver&aum...