Netzwerk
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeige

Anzeige
Sicherheit fuer ihre WLan-Verbindung

Sicherheit für ihre WLan-Verbindung 

Eine WLan-Verbindung ist eine kabellose Verbindung mit der Daten und Informationen kabellos zwischen verschiedenen PCs und dem Internet ausgetauscht werden können.

Wie jede Verbindung zwischen zwei Dingen, hat natürlich auch das WLan so seine Schwächen.

Was für die Sicherheit auf so einer Verbindung wichtig ist, kann man etwa so auflisten:

1.)     

Das Erste was man für eine erfolgreiche WLan-Verbindung braucht ist natürlich die Hardware. Hier hat man den PC und den Accesspoint. Der erste und wichtigste Schritt ist natürlich die erste Einrichtung einer WLan-Verbindung immer nur über eine Kabelverbindung zu machen.

Damit stellt man sicher, dass keiner die ersten und ungeschützten Funkwellen abfangen und manipulieren kann. Der erste Schritt dabei ist, das „Gerätepasswort“ eines Accesspoints als erstes zu ändern.

2.)     

Bei der Einrichtung der Verbindung sollte man auch auf einiges achten, damit die eigene WLan-Verbindung auch die nötige Sicherheit hat, die man im Alltag braucht. Ein wichtiger Punkt ist dabei das Passwort. Es sollte nach Möglichkeit mindestens 10 Zeichen haben und aus großen und kleinen Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen.

Außerdem sollte man sich von Anfang an, angewöhnen, dass man alle Passwörter auch regelmäßig ändert. Damit man die passenden Passwörter immer auch im entsprechenden „Schwierigkeitsgrad“ aufbauen kann, empfiehlt sich ein so genannter Passwortgenerator, der die notwendigen Kombinationen zusammenstellt ohne dass man sich große Gedanken um ein neues und sicheres Passwort machen muss.

3.)     

Die Verschlüsselung ist natürlich für die „Dauer“ der Benutzung am Wichtigsten. Auch wenn längst bekannt ist, dass die WPE und WPA Verschlüsselungen längst „geknackt“ wurden, ist es doch so, dass man auf keinen Fall auf eine Verschlüsselung verzichten sollte.

Die Daten die man sonst im wahrsten Sinne des Wortes „durch die Luft“ schickt, sind sonst für jeden ganz offen und ohne größere Mühe lesbar, der mit entsprechenden Empfangsgeräten in der Nähe steht.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

  • Moegliche WLan-Angriffsszenarien
  • Uebertragungsmodi bei WLan
  • Sicherheitsziele bei Wireless Lan
  • Vorteile und nachteile von WLan
  • Einrichten von Wireless Lan  
  • Thema:Sicherheit für ihre Wireless Lan Verbindung

     

     
    Next >

    Anzeige

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Die neuen Regelungen zur Störerhaftung
    Die neuen Regelungen zur Störerhaftung Wer sein WLan anderen zur Verfügung stellt, muss grundsätzlich nicht mehr für Ur...
    Infos und Tipps zu Software-Updates
    Infos und Tipps zu Software-Updates Damit der Computer sicher und zuverlässig läuft, sollte die installierte Software regelmä...
    Infos zu HIPERLAN
    Übersicht und Infos zu HIPERLAN HIPERLAN steht als Oberbegriff für die Standards HIPERLAN/1, HIPERLAN/2, HIPERACCESS und HIPERLINK...
    Tipps zum Schutz vor versteckten App-Kosten
    Tipps zum Schutz vor versteckten App-Kosten Für viele sind Smartphone und Tablet längst zum treuen Alltagsbegleiter geworden, ein...
    Tipps zur Wahl des besten Mobilfunknetzes
    Infos und Tipps zur Wahl des besten Mobilfunknetzes (fürs Telefonieren und fürs Internet) Bei einem Handyvertrag spielt ein geeign...

    mehr Artikel

    Basiswissen: Breitbandzugänge in der Übersicht, 1. Teil Basiswissen: Breitbandzugänge in der Übersicht, 1. Teil Das Internet ist längst zu einem festen, fast schon selbstverständlichen Bestandteil des Alltags geworden. Doch damit der Nutzer im Internet surfen kann, braucht er einen Anschluss. Und dabei stehen inzwischen verschiedene Varianten zur Auswahl.   Ganzen Artikel...

    Änderungen bei Internet und Kommunikation in 2014 Die wichtigsten Änderungen im Bereich Internet und Kommunikation in 2014 Wie jedes Jahr bringt auch 2014 ein paar Neuerungen mit sich. So treten EU-weit neue Regeln beim Online-Shopping in Kraft. Die Handynutzung im Ausland wird künftig billiger, dafür muss etwas tiefer in die Tasche greifen, wer auf den guten, alten Brief setzt.    Ganzen Artikel...

    Wireless Lan Blog Der Wireless Lan Blog Neuigkeiten und Neuerscheinungen von WLan-Produkten, Installationen und Programmsoftware, im Wireless Lan Blog. Mehr über die Administration von Netzwerken und Systemen, sowie die Programmierung der Verschlüsselung und der Konfiguration der Schnittstellen. Funkübertragung mit Komponenten der Funktechnik am Computer oder Notebook. Allgemeine Elektronik Artikel über Handy und TV Funktionen mit Wlan Übertragung. Tragen Sie dazu bei und teilen uns ihre Tipps und Erfahrung, per Email mit. Ganzen Artikel...

    Der optimale Standort für den WLan-Router - 5 Tipps Der optimale Standort für den WLan-Router - 5 Tipps Eigentlich ist der WLan-Empfang in der Wohnung ganz passabel. Nur ausgerechnet am Lieblingsplatz auf der Couch schwächelt die Verbindung? Mal bricht die Datenrate ein, mal kommt erst gar keine Verbindung zustande? Solche Probleme kennen viele Internetnutzer!  Ganzen Artikel...



    Checkliste für sichere Internetauktionen Checkliste für sichere Internetauktionen Auktionen erfreuen sich riesengroßer Beliebtheit. Während die einen darauf hoffen, ein echtes Schnäppchen zu machen, möchten die anderen einen Artikel ergattern, den sie woanders nicht bekommen. Wieder andere finden es schlichtweg aufregend und spannend, in Auktionen einzukaufen.    Ganzen Artikel...