Netzwerk
Diese Webseite benutzt Cookies. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Anzeigen
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...
Wireless Network Solution

Wireless Network Solution

Eine Wireless Network Solution, zu Deutsch Funk-Netzwerk-Lösung, kann die unterschiedlichsten Formen und Größen haben. In der Regel wird man es ja mit einem kleinen Netzwerk zu tun haben, das von einer Person oder nur einer kleinen Familie benutzt wird.

Dafür wird dann auch kein „Dienstleister“ gebraucht, der Lösungsvorschläge für das Netzwerk entwickelt. Bestenfalls braucht man einen Computerdienst, der einem beim Einrichten hilft. Schwieriger wird es da schon für größere Firmen. Wenn hunderte Mitarbeiter, zig Router und etliche Accesspoints verwaltet, organisiert und abgesichert werden müssen, dann ist es wohl sicher an der Zeit für professionelle Unterstützung beim Aufbau und natürlich auch der Wartung eines solchen Netzwerkes.

Bei mittleren Unternehmen, für die es sich nicht lohnt, extra dafür Leute einzustellen, springen viele Dienstleister in die Bresche und übernehmen diese Aufgaben.

Wireless Lan Sicherheitssoftware

Häufig werden diese Leistungen auch schon von den Internetprovidern selbst angeboten. Dazu gehört dann nicht nur die Struktur der Netzwerke, sondern auch die idealen Positionen für Accesspoints und Router. Außerdem wird auch immer mehr Augenmerk auf die Sicherheit solcher Netzwerke gerichtet.

Denn mittlerweile hat es sich auch in die Chefetagen herumgesprochen, dass Wireless LAN Netzwerke, mit so vielen Teilnehmern doch relativ einfach (für einen Hacker) zu knacken sind. Ein Unternehmen, das die Ergebnisse seiner Arbeit, die Geschäftszahlen und andere Betriebsgeheimnisse zu schützen hat, kann es sich also eigentlich gar nicht leisten, solche Sicherheitsrisiken einzugehen.

Denn das ist eben auch eine Gefahr für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Wie auch immer Unternehmen ihre Netzwerke absichern, auch darüber wird weitestgehend „Stillschweigen bewahrt“. Selbst IT-Unternehmen, die sich mit der Programmierung von Sicherheitssoftware beschäftigen, halten sich sehr bedeckt wenn es um die möglichen Gefahren im Internet geht.

Denn die Gefahr sind längst nicht mehr nur Viren und Trojaner, die einem Unternehmer das Leben schwer machen können. Emphelenswert ist die Seite für Zertifikationen im IT und WLan Bereich.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

  • Tipps und Infos zum LTE-Netz
  • Uebersicht zu WLan-Komponenten
  • Umstrittene IT-Regelungen in Deutschland
  • Infos zu HIPERLAN
  • Anleitung PC und Handys als Hotspots
  • Zum Beispiel mehr über Router und Zubehör.

     

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Der optimale Standort für den WLan-Router - 5 Tipps
    Der optimale Standort für den WLan-Router - 5 Tipps Eigentlich ist der WLan-Empfang in der Wohnung ganz passabel. Nur ausgerechnet am L...
    Tipps fuer Handyakkus
    Tipps, damit der Handyakku länger hält Mittlerweile sind Handys bei Weitem nicht mehr nur einfache Telefone, die es ermöglich...
    Infos und Fakten zum WLan Zertifikat
    Alle Infos und Fakten zum WLan Zertifikat Zertifikate werden verwendet, um eine rechnergestützte Kommunikation abzusichern. Dabei hande...
    Die wichtigsten Tipps fuer ein sicheres iPhone
    Die wichtigsten Tipps für ein sicheres iPhone Für die einen ist das iPhone ein praktisches und bequemes Arbeitsmittel, für di...
    WLan Datensicherheit Tipps
    Tipps zur Datensicherheit von Wlan Auch wenn WLAN den auf einem RC4 -Algorithmus basierenden Sicherheitsstandard WEP enthält, reicht d...

    mehr Artikel

    Kauftipps fuer WLan-Router Kauftipps für WLan-Router Um nicht nur vom Schreibtisch aus surfen zu können, sondern auch von beispielsweise der Couch oder dem Balkon aus Zugriff aus das Internet zu haben, wird ein drahtloses Netzwerk benötigt. Dabei ersetzt ein WLan-Router das LAN-Kabel, so dass das Notebook per Funk mit dem Internet verbunden wird. Die günstigsten WLan-Router sind ab etwa 40 Euro zu haben, moderne Geräte mit USB, sicherer Verschlüsselung und schnellen Übertragungsgeschwindigkeiten kosten um die 100 Euro.   Ganzen Artikel...

    Sicherheitstipps Wlan Aktuelle Sicherheitstipps für WLanDer wesentliche Vorteil von WLAN liegt darin, dass ein Netzwerk mittels Funkübertragung verbunden oder erweitert werden kann, also keine Leitungen und Kabel gelegt werden müssen. Zu den größten Nachteilen gehört jedoch, dass die gängigen Verschlüsselungsverfahren zur Absicherung des Datenverkehrs nicht immer ausreichenden Schutz bieten.  Ganzen Artikel...

    Tipps fuer Handyakkus Tipps, damit der Handyakku länger hält Mittlerweile sind Handys bei Weitem nicht mehr nur einfache Telefone, die es ermöglichen, auch von unterwegs aus zu telefonieren oder Kurznachrichten zu verschicken. Moderne Handys sind mit vielen Zusatzfunktionen ausgestattet und greifen auf eine Vielzahl unterschiedlicher Techniken zurück, sei es nun WLan, UMTS oder GPS. Damit machen sie es möglich, Bilder und Videos aufzunehmen und zu verschicken, Termine und Adresslisten zu verwalten, Spiele zu spielen, im Internet zu surfen oder das Handy zum Navigationsgerät umzufunktionieren. Der Nachteil ist jedoch, dass alle diese Funktionen Energie benötigen, was dann wiederum zur Folge hat, dass der Handyakku oft recht schnell leer ist.    Ganzen Artikel...

    Dank LTE schnelles Internet auf dem Smartphone Dank LTE schnelles Internet auf dem Smartphone Die Möglichkeit zu haben, überall und jederzeit im Internet zu surfen, ist für viele längst selbstverständlich geworden. Die Zeiten, in denen Internetnutzer vor ihrem heimischen Computer saßen und sich mit langsamen Internetverbindungen begnügten, sind lange vorbei. Der Computer im Büro oder im Arbeitszimmer wird zwar nach wie vor genutzt, um das weltweite Netz zu erkunden.    Ganzen Artikel...



    Neue Regelungen bei Umzug mit dem Internetanschluss Die neuen Regelungen zum Festnetz- und Internetanschluss bei einem Umzug während der Vertragslaufzeit in der Übersicht Bisher kam es immer wieder zu Ärgernissen und Streitigkeiten, wenn ein Festnetz- oder DSL-Kunde während der Vertragslaufzeit umzog. Grundsätzlich sahen die Verträge für den Fall eines Umzugs nämlich kein Kündigungsrecht vor, was zur Folge hatte, dass die Verträge über die gesamte vertraglich vereinbarte Laufzeit bezahlt werden mussten, selbst wenn der Kunde seinen Vertrag am neuen Wohnort überhaupt nicht nutzen konnte.    Ganzen Artikel...