Netzwerk
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeige

Wireless Lan

Wireless LAN (Wlan)


Internet mit WLanWirless Lan Netzwerke

Willkommen bei Wireless-Lan-Test.de! Wir sind Ihr zuverlässiges Portal und umfassender Ratgeber für WLan-Netzwerke, Funknetzwerke und Computernetzwerke. In unserem Blog erwarten Sie interessante Produktvorstellungen und Tests, auf unseren Unterseiten finden Sie spezifische Fachartikel.

So mancher PC-Besitzer zu Hause fragt sich vielleicht ab und zu: "Toll, dieses Wireless LAN, aber was ist das eigentlich?" Abgesehen von den technischen Details funktioniert Wireless LAN im Prinzip wie ein Walkie-Talkie-Funknetz - nur dass es nicht dazu dient, Fernfahrern "Gute-Nacht-Geschichten" zu erzählen, sondern PC-Besitzern das Surfen im Internet ermöglicht. So kann man auf zahlreiche Kabel verzichten und bequem in der Hängematte im Garten die nächste Hausarbeit im Internet nachschlagen. Ist man zu Hause mit einem Access Point ausgestattet und nutzt das Internet, kann man diesen auch einfach mit anderen Familienmitgliedern oder Arbeitskollegen teilen, solange sie sich in der Nähe aufhalten.

Checkliste zur Optimierung der WLan Sicherheit:

Checkliste online bearbeiten und drucken

Optimierung der Sicherheit von Wireless Lan

Weiterführende Berichte, Tipps und Tests:

 

Sicherheit für ihre WLan-Verbindung
Tipps für Computer-Netzwerke
Einsatzmöglichkeiten von Wireless Lan
Auflistung der größten Lan-Partys
Die neuesten Wireless Lan Produkte
Anleitung und Infos um PC und Handy als Hotspot zu nutzen
Infos zu HIPERLAN
Infos zu Powerline als Alternative zu WLan

Kapitel 2.1:

Übersicht Fernsehen mit WLan
Vorteile und Nachteile von WLan
Die Geschichte von Wireless Lan
Übersicht und Infos zum AD-hoc-Modus
Tipps und Infos zu WDS und Repeating
Grundlegende Aspekte für günstiges Surfen
Umstrittene IT-Regelungen in Deutschland
Tipps und Infos zum LTE-Netz

Kapitel 3:

Anleitung zum Erhöhen der WLan-Reichweite
Für wen lohnt sich WLan überhaupt?
Checkliste bei Fehlern im WLan unter Windows Vista/XP
Die Rechtslage bei Wireless Lan
Wireless Lan Strahlungsleistung
Übersicht zur WLan Authentifizierung
Übersicht zu WLan-Komponenten
 


 Alles, was wir über WLan wissen müssen: Der ultimative Leitfaden

Zunächst möchten wir Ihnen die Vorteile von WLan aufzeigen. Der größte Vorteil ist mit Sicherheit die Flexibilität und die Bewegungsfreiheit, die Sie durch die Nutzung eines drahtlosen Netzwerks erhalten. Sie können sich frei in Ihrer Wohnung oder auf Ihrem Grundstück bewegen, ohne auf Kabelverbindungen angewiesen zu sein. Außerdem ist die Installation eines WLan-Netzes im Vergleich zu anderen Verbindungsmöglichkeiten einfach und kostengünstig.

Damit Sie Ihr WLan-Netzwerk optimal einrichten können, geben wir Ihnen wichtige Tipps, um den richtigen Router und Access Point zu wählen und die Sicherheit und Geschwindigkeit des Netzwerks zu gewährleisten. So können Sie sicherstellen, dass Sie immer eine stabile und schnelle Verbindung haben.

Wir Ihnen, wie Sie Ihre WLan-Verbindung optimieren können. Wir geben Ihnen praktische Tipps, um Router und Geräte zu platzieren, Verstärker und Repeater zu verwenden und Treiber und Software zu aktualisieren. Mit diesen einfachen Maßnahmen können Sie Ihre Verbindung verbessern und optimieren.

Ein wichtiger Aspekt bei der Nutzung von WLan ist neben der Verbesserung der Verbindung auch die Sicherheit. In einigen Artikeln zeigen wir, wie man sich gegen Hackerangriffe und unberechtigte Zugriffe schützen kann. Wir geben Ihnen Empfehlungen zur Verwendung verschlüsselter Verbindungen und zur Vergabe von Passwörtern, um die Sicherheit Ihres Netzwerks zu erhöhen.

Schließlich möchten wir Ihnen aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich WLan vorstellen. Wir zeigen Ihnen Zukunftsperspektiven und technologische Weiterentwicklungen sowie die Auswirkungen von 5G und dem Internet der Dinge auf WLan-Netze. Auch neue Anwendungsgebiete wie z.B. in der Industrie oder im Gesundheitswesen sind Gegenstand der Präsentation. 

 

Wireless Lan (WLan) Geschwindigkeit

Ratgeber und Anleitungen zur Wireless-Lan Technik 

WLan ist eine tolle Sache. Ohne störende Kabel und Stecker können wir uns frei im Raum bewegen und verfügen dennoch über einen schnellen Internetzugang. Aber was tun, wenn der Film auf einmal ruckelt oder die Seite nur schleppend lädt? Das kann schnell ärgerlich werden. Hier spielt die Geschwindigkeit des WLan-Netzes eine entscheidende Rolle.

Schnelles Internet ist heutzutage unverzichtbar. Wir streamen Filme und Serien, nutzen Video-Chats, spielen Online-Spiele und arbeiten von zu Hause aus im Home-Office. Dabei ist es wichtig, dass die WLan-Geschwindigkeit stabil und schnell bleibt. Doch was hat eigentlich Einfluss darauf, wie schnell unser drahtloses Netzwerk ist?

Zunächst einmal ist es die Signalstärke. Die Verbindung ist umso besser und das Internet umso schneller, je näher man sich am WLan-Router befindet. Allerdings können Hindernisse wie Wände, Decken oder elektronische Geräte das WLAN-Signal dämpfen und das Tempo verlangsamen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Anzahl der angeschlossenen Geräte. Jedes Gerät, das mit dem drahtlosen Netzwerk verbunden ist, teilt sich die zur Verfügung stehende Bandbreite. Sind zu viele Geräte gleichzeitig im Netz aktiv, kann es zu Engpässen und Verzögerungen kommen.

Auch die Technik Ihres Routers spielt eine Rolle. Ältere Router haben oft eine geringere Bandbreite und können daher nicht so viele Daten gleichzeitig übertragen wie neuere Modelle.

Aber keine Sorge, es gibt einfache Möglichkeiten, die WLan-Geschwindigkeit zu erhöhen. Um eine optimale Signalstärke zu gewährleisten, kann man den Router zum Beispiel an einer zentralen Stelle im Haus aufstellen. Geräte, die Sie gerade nicht nutzen, auszuschalten, kann ebenfalls helfen, Bandbreite für andere Geräte freizugeben.

Darüber hinaus können Sie die Geschwindigkeit verbessern, indem Sie den WLAN-Kanal wechseln. In manchen Fällen ist der aktuelle Kanal überlastet oder von Interferenzen beeinflusst. Ein Wechsel auf einen freieren Kanal bringt dann deutliche Verbesserungen. 

Kurz gesagt, die Geschwindigkeit Ihres drahtlosen Netzwerks hängt von verschiedenen Faktoren ab. Sie können jedoch sicherstellen, dass Ihr drahtloses Netzwerk schnell und stabil bleibt, indem Sie den Router optimal platzieren, auf unnötige Geräte verzichten und moderne WLan-Technologien verwenden. So können Sie sich in aller Ruhe zurücklehnen und das schnelle Internet in vollen Zügen genießen. 

Weiterführende Anleitungen und Dokumentationen als PDF-Download:

Die Strukturen von WLan-Netzwerken 

Ratgeber, Tutorials und Fachartikel aus unseren Blog:

Wie gefährlich ist Elektrosmog bei WLan und Handy wirklich?

WLan - FAQ

Was ist WLan und wie funktioniert es?

WLan ist die Abkürzung für Wireless Local Area Network und bezeichnet die kabellose Datenübertragung per Funk. Ein WLan-Router sendet ein Signal aus, das von anderen Geräten wie Mobiltelefonen, Notebooks oder Tablet-PCs empfangen werden kann. Diese Geräte müssen mit dem WLan-Netz verbunden sein, um eine Verbindung zum Internet herzustellen.

 

Was ist der Unterschied zwischen 2,4 GHz und 5 GHz WLan-Netzen?

2,4 GHz und 5 GHz sind Bezeichnungen für die Frequenzen, auf denen das WLan-Signal übertragen wird. 2,4GHz-Netze haben eine größere Reichweite, sind aber empfindlicher gegenüber Störungen durch andere Geräte wie Mikrowellenherde oder Babyphone. 5-GHz-Netzwerke haben eine geringere Reichweite, sind aber schneller und stabiler.

 

Wie sicher ist ein WLan-Netz?

WLan-Netzwerke können mit Passwörtern und Verschlüsselungen wie WPA2 oder WPA3 gesichert werden. Um unerwünschten Zugriff auf das Netzwerk zu verhindern, ist es jedoch wichtig, ein sicheres Passwort zu verwenden und dieses regelmäßig zu ändern. 

 

Was kann ich tun, wenn meine WLan-Verbindung langsam ist?

Eine langsame WLan-Verbindung kann verschiedene Ursachen haben: Die Signalstärke ist zu gering, das Netzwerk ist überlastet oder die Geräte sind veraltet. Sie können das Problem beheben, indem Sie den Router an einem zentralen Ort aufstellen, nicht benötigte Geräte ausschalten oder den Kanal des WLan-Netzes wechseln.

 

Kann ich WLAN auch unterwegs nutzen?

Ja, an vielen öffentlichen Orten wie z.B. Cafés, Flughäfen oder Hotels haben Sie Zugang zu WLan-Hotspots. Außerdem gibt es mobile WLan-Router, mit denen Sie auch unterwegs ins Internet gehen können.

 

Welche Geräte brauche ich, um WLan nutzen zu können?

Für die Nutzung von WLan benötigen Sie einen WLan-fähigen Router und ein Gerät wie einen Laptop oder ein Smartphone, das sich in das WLan-Netz einwählen lässt. 

Mehr Ratgeber: 

 

 

 

Anzeige

Teilen

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Anleitungen

IT & Internet

IT-Infrastruktur fürs Homeoffice optimieren
IT-Infrastruktur fürs Homeoffice optimieren Computer, Smartphone & Co. sind längst selbstverständliche Begleiter im A...
WLan Datensicherheit Tipps
Tipps zur Datensicherheit von Wlan Auch wenn WLAN den auf einem RC4 -Algorithmus basierenden Sicherheitsstandard WEP enthält, reicht d...
Anleitung PC und Handys als Hotspots
Anleitung und Infos zu PC und Handys als Hotspots Ein Hotspot übernimmt die Aufgabe, Benutzern einen einfachen Zugang zum Internet zu e...
Warum sind Software-Updates wichtig?
Warum sind Software-Updates wichtig? In der digitalen Welt ist Cyberkriminalität ein Problem, das nicht unterschätzt werden so...
Einrichtung von WLan-Netzwerken
Grundwissen zur Einrichtung von WLan-Netzwerken und dem Sinn eines WLan-Verstärkers Ob Computer, Notebook, Drucker, Faxgerät, Musi...

mehr Artikel

Wissenswertes zur Strahlung von Smartphones Wissenswertes zur Strahlung von Smartphones   Experten machen sich zunehmend Sorgen über die gesundheitsschädliche Strahlung von Handys und ihre Folgen für den menschlichen Körper. Dass der sogenannte Elektrosmog zu einem Gesundheitsrisiko werden kann, ist bekannt. Schlafstörungen, Entwicklungsprobleme, Unfruchtbarkeit oder auch Krebserkrankungen sind ein paar Beispiele für Gefahren, die damit in Verbindung gebracht werden.  Ganzen Artikel...

Die Rechtslage bei Wireless Lan Die wichtigsten Infos zur Rechtslage bei Wireless Lan Viele Internetnutzer gehen mittlerweile kabellos ins Internet. Dies ist auch durchaus nachvollziehbar, denn schließlich ist es sehr viel komfortabler, auf das Kabelgewirr verzichten und sich beispielsweise mit dem Laptop frei in der Wohnung bewegen zu können. Dank WLan sind damit die Zeiten, als der Computer nur von seinem festen Platz am Schreibtisch aus genutzt werden konnte, vorbei. Allerdings kennen viele die Rechtslage bei Wireless Lan nicht und unterschätzen schlichtweg die Konsequenzen, die drohen, wenn sich ein Dritter Zugang zum eigenen Netzwerk verschafft.   Ganzen Artikel...

Was bedeutet die Abschaltung des UMTS-Netzes fürs Smartphone? Was bedeutet die Abschaltung des UMTS-Netzes fürs Smartphone?   Viele Mobilfunkkunden wurden oder werden von ihrem Anbieter darüber informiert, dass das UMTS-Netz in Deutschland abgeschaltet wird. Gleichzeitig werden sie darauf hingewiesen, dass sie überprüfen sollen, ob ihr Handy oder Smartphone LTE unterstützt. Denn wenn das Endgerät oder der Vertrag die von Nutzung von LTE nicht ermöglicht, wird das mobile Internet künftig wesentlich langsamer. Doch was bedeutet die Abschaltung des UMTS-Netzes fürs Smartphone konkret? Und was sollten Mobilfunkkunden unternehmen? Wir klären auf!    Ganzen Artikel...

Die interessantesten Fakten zum Telefon Die interessantesten Fakten zum Telefon in der Übersicht Heute ist es für die meisten selbstverständlich, ihren eigenen Telefonanschluss zu haben und auch das Handy ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Vor allem für die jüngeren Generationen ist es völlig normal, überall und zu jeder Zeit telefonieren zu können. Dies war allerdings nicht immer so und ähnlich wie bei vielen anderen technischen Errungenschaften, beispielsweise dem Internet samt WLan, war auch das Telefon eine kleine Sensation, die sich jedoch verhältnismäßig schnell und überaus erfolgreich verbreiten sollte.    Ganzen Artikel...



Wie umweltschädlich ist der Online-Handel? Wie umweltschädlich ist der Online-Handel?Der Boom des Online-Handels ist ungebrochen. Aktuellen Umfragen zufolge haben über 70 Prozent der Deutschen in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal im Internet eingekauft. Und die Vorteile liegen auf der Hand: Eine riesige Auswahl, gute Vergleichsmöglichkeiten, oft günstigere Preise, keine Einschränkungen durch Öffnungszeiten, keine Warteschlangen an der Kasse und die bequeme Lieferung nach Hause sind ein paar Beispiele.   Ganzen Artikel...