Netzwerk
Diese Webseite benutzt Cookies. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeigen

mehr Artikel

Basiswissen: Breitbandzugänge in der Übersicht, 2. Teil Basiswissen: Breitbandzugänge in der Übersicht, 2. Teil Wer im Internet surfen will, braucht neben einem Endgerät vor allem einen Internetzugang. Und dabei stehen mittlerweile verschiedene Varianten zur Verfügung. Welche das sind, erklärt unsere zweiteilige Übersicht.   Ganzen Artikel...

Wichtige Aspekte bei mobilen Webseiten Wichtige Aspekte bei mobilen Webseiten Es ist noch gar nicht so lange her, als Webdesigner sowohl die technische als auch die optische Größe ihrer Internetseiten stets im Blick behalten mussten. Viele Server arbeiteten mit der Bildschirmauflösung 800 x 600. Dadurch war die Seitenbreite letztlich vorgegeben, denn andernfalls wurde die Seite nicht richtig angezeigt.    Ganzen Artikel...

Fachinformationen zu WPA2 Fachinformationen zu WPA2 Das Kürzel WPA2 steht für Wi-Fi Protected Access 2 und bezeichnet ein Verschlüsselungsverfahren für Funknetzwerke nach den WLan-Standards IEEE 802.11a, b, g und n. WPA2 basiert auf dem Advanced Encryption Standard, kurz AES, erfüllt die wesentlichen Funktionen des neuen Sicherheitsstandards IEEE 802.11i und ist der Nachfolger von WPA.   Ganzen Artikel...

Tipps zum Kauf eines WLan-Fernsehers Die wichtigsten Infos und Tipps zum Kauf eines WLan-Fernsehers  Heute gibt es kaum noch einen Haushalt, in dem nicht mindestens ein Fernseher vorhanden ist und in etwa jedem zweiten deutschen Haushalt steht mittlerweile anstelle des guten alten Röhrenfernsehers ein schlankes Gerät mit flachem Bildschirm. Dabei haben sich die Geräte in den vergangenen Jahren konstant weiterentwickelt.   Ganzen Artikel...



Aspekte fuer guenstiges Surfen Die zwei grundlegenden Aspekte für günstiges Surfen Insgesamt ist das Surfen im Internet mittlerweile deutlich kostengünstiger als es noch vor ein paar Jahren war, als das Internet seinerzeit seinen großen Siegeszug antrat. Allerdings gibt es heute nicht nur eine Vielzahl unterschiedlicher Anbieter, die einen Internetzugang zur Verfügung stellen, sondern gleichzeitig auch einen regelrechten Tarifdschungel. Insbesondere für den Laien ist es somit nicht immer einfach, einen Tarif zu finden, der zu möglichst geringen Online-Kosten führt.   Ganzen Artikel...

Wireless Lan Headset

Wireless LAN Headset

Vor allem wer häufig und lange an einem PC arbeitet wird sicher auch sehr viel Musik dabei hören. Mit ein Headset, kann man beim Arbeiten gut entspannen ohne sich dabei zu sehr ablenken zu lassen. Damit man aber mit seiner Musik nicht jeden in der Umgebung stört, sind kabellose Kopfhörer die passende Grundausstattung.

Durch die wachsende Vernetzung von unterschiedlichsten Technologien, benutzen aber viele Menschen einen Computer nicht nur zum Musikhören. Die Internet-Telefonie ist auch schon in vielen Büros und Haushalten ein fester Bestandteil der Kommunikationselektronik.

Sicher kann man auch mit einem einfachen Mikrofon und ein paar Lautsprechern über das Internet telefonieren, aber das ist doch ziemlich umständlich. Wer dazu auch noch Kopfhörer aufsetzt, überhört vielleicht den einen oder anderen eingehenden Anruf.

Die Wireless Lan Funktechnik

Damit das nicht passiert, gibt es auch Kopfhörer die sowohl zum Musikhören geeignet sind, aber auch mit einem kleinen Mikrofon ausgestattet sind. Für eine gewisse Bewegungsfreiheit, sorgt bei solchen Geräten dann die Funktechnik mit Wireless LAN oder Bluetooth.

Allerdings sind heimische Kopfhörer meist doch sehr umfangreich und sind so sicher nicht als Headset für Unterwegs geeignet. Damit man zum Beispiel im Auto überhaupt telefonieren darf, braucht man ein Headset, das über Wireless LAN mit dem Handy verbunden ist. Außerdem muss das Gerät soweit ausgestattet sein, dass man für das annehmen der Gespräche keine Handytasten berühren muss und am Besten mit Sprachsteuerung bedient werden können.

Das Headset im Auto

Für mehr Sicherheit im Auto empfielt sogar der ADAC, dass man hier ein kabelloses Headset verwenden sollte. Denn dass so ein Kabel am Headset stören kann, wird sicher jeder bestätigen können, der schon mal ein kabelgebundenes benutzt hat.

Ob nun mit Wireless LAN, Bluetooth oder einem Kabel, im Straßenverkehr gilt, dass man während der Fahrt nicht zu seinem Handy greifen darf um es irgendwie zu bedienen. Selbst wenn man in einem Stau steht muss der Motor des Wagens aus sein, damit man zu seinem Mobiltelefon greifen darf.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

 

  • Selbstgebaute WLan-Antennen
  • In 10 Schritten zum WLan-Netz
  • Infos zum WLan-USB-Stick
  • Infos und Fakten zu VoIP
  • Die Geschichte von WLan
  •  

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Tipps fuer Handyakkus
    Tipps, damit der Handyakku länger hält Mittlerweile sind Handys bei Weitem nicht mehr nur einfache Telefone, die es ermöglich...
    Checkliste für sichere Internetauktionen
    Checkliste für sichere Internetauktionen Auktionen erfreuen sich riesengroßer Beliebtheit. Während die einen darauf hoffen,...
    Aktuelle Infos und Tipps für den Fernsehkauf
    Aktuelle Infos und Tipps für den Fernsehkauf Die Zeiten der guten alten Röhrenfernseher sind vorbei. Heute sind Fernseher gro&szl...
    Aspekte fuer guenstiges Surfen
    Die zwei grundlegenden Aspekte für günstiges Surfen Insgesamt ist das Surfen im Internet mittlerweile deutlich kostengünstige...
    Die wichtigsten Begriffe bei WLan
    Die wichtigsten Begriffe rund um WLAN Mittlerweile ist es schon nahezu alltäglich geworden, im Internet zu surfen und dabei nicht nur e...