Netzwerk
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeigen

mehr Artikel

E-Sport und seine Entwicklung E-Sport und seine Entwicklung Hinter dem elektronischen Sport, kurz E-Sport, verbirgt sich eine Sportart, bei der Menschen mithilfe von Computerspielen gegeneinander antreten. Üblicherweise erfolgt dies über den Mehrspielermodus des jeweiligen Computerspiels. Genauso wie bei klassischen Sportarten müssen dabei auch im E-Sport Regeln eingehalten werden. Diese werden zum einen durch das Computerspiel selbst vorgegeben und zum anderen von dem Veranstalter des Wettkampfes, beispielsweise einer E-Sportliga, festgelegt.    Ganzen Artikel...

Das Internet - Basiswissen für Einsteiger Das Internet - Basiswissen für Einsteiger  In Zeiten, in denen in fast jedem Haushalt mindestens ein Computer, Notebook, Tablet oder Smartphone vorhanden ist, ist auch das Internet längst zu einem festen Bestandteil des Alltags geworden. Im weltweiten Netz wird kommuniziert und eingekauft, es werden Informationen nachgelesen, Videos geschaut und Bankgeschäfte erledigt.   Ganzen Artikel...

Sozialtarif der Telekom - wer ihn nutzen kann Sozialtarif der Telekom - wer ihn nutzen kann und wie er beantragt wird Telefon, Handy und Internet gehören heute zum normalen Lebensstandard dazu. Es ist nahezu selbstverständlich, zu Hause per Festnetz und unterwegs per Mobilfunk erreichbar zu sein und bereits im Kindergarten, spätestens aber in der Schule sammeln Kinder erste Erfahrungen mit dem Computer.   Ganzen Artikel...

Tipps und Infos zum LTE-Netz Tipps und Infos zum LTE-Netz Das Kürzel LTE steht für Long Term Evolution und das LTE-Netz bezeichnet einen Mobilfunkstandard, der häufig auch das 4G-Netz, also Netz der vierten Generation, genannt wird.   Ganzen Artikel...



Die Rechtslage bei Wireless Lan Die wichtigsten Infos zur Rechtslage bei Wireless Lan Viele Internetnutzer gehen mittlerweile kabellos ins Internet. Dies ist auch durchaus nachvollziehbar, denn schließlich ist es sehr viel komfortabler, auf das Kabelgewirr verzichten und sich beispielsweise mit dem Laptop frei in der Wohnung bewegen zu können. Dank WLan sind damit die Zeiten, als der Computer nur von seinem festen Platz am Schreibtisch aus genutzt werden konnte, vorbei. Allerdings kennen viele die Rechtslage bei Wireless Lan nicht und unterschätzen schlichtweg die Konsequenzen, die drohen, wenn sich ein Dritter Zugang zum eigenen Netzwerk verschafft.   Ganzen Artikel...

Wireless Lan Headset

Wireless LAN Headset

Vor allem wer häufig und lange an einem PC arbeitet wird sicher auch sehr viel Musik dabei hören. Mit ein Headset, kann man beim Arbeiten gut entspannen ohne sich dabei zu sehr ablenken zu lassen. Damit man aber mit seiner Musik nicht jeden in der Umgebung stört, sind kabellose Kopfhörer die passende Grundausstattung.

Durch die wachsende Vernetzung von unterschiedlichsten Technologien, benutzen aber viele Menschen einen Computer nicht nur zum Musikhören. Die Internet-Telefonie ist auch schon in vielen Büros und Haushalten ein fester Bestandteil der Kommunikationselektronik.

Sicher kann man auch mit einem einfachen Mikrofon und ein paar Lautsprechern über das Internet telefonieren, aber das ist doch ziemlich umständlich. Wer dazu auch noch Kopfhörer aufsetzt, überhört vielleicht den einen oder anderen eingehenden Anruf.

Die Wireless Lan Funktechnik

Damit das nicht passiert, gibt es auch Kopfhörer die sowohl zum Musikhören geeignet sind, aber auch mit einem kleinen Mikrofon ausgestattet sind. Für eine gewisse Bewegungsfreiheit, sorgt bei solchen Geräten dann die Funktechnik mit Wireless LAN oder Bluetooth.

Allerdings sind heimische Kopfhörer meist doch sehr umfangreich und sind so sicher nicht als Headset für Unterwegs geeignet. Damit man zum Beispiel im Auto überhaupt telefonieren darf, braucht man ein Headset, das über Wireless LAN mit dem Handy verbunden ist. Außerdem muss das Gerät soweit ausgestattet sein, dass man für das annehmen der Gespräche keine Handytasten berühren muss und am Besten mit Sprachsteuerung bedient werden können.

Das Headset im Auto

Für mehr Sicherheit im Auto empfielt sogar der ADAC, dass man hier ein kabelloses Headset verwenden sollte. Denn dass so ein Kabel am Headset stören kann, wird sicher jeder bestätigen können, der schon mal ein kabelgebundenes benutzt hat.

Ob nun mit Wireless LAN, Bluetooth oder einem Kabel, im Straßenverkehr gilt, dass man während der Fahrt nicht zu seinem Handy greifen darf um es irgendwie zu bedienen. Selbst wenn man in einem Stau steht muss der Motor des Wagens aus sein, damit man zu seinem Mobiltelefon greifen darf.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

 

  • Selbstgebaute WLan-Antennen
  • In 10 Schritten zum WLan-Netz
  • Infos zum WLan-USB-Stick
  • Infos und Fakten zu VoIP
  • Die Geschichte von WLan
  •  

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Tipps zum Kauf eines WLan-Fernsehers
    Die wichtigsten Infos und Tipps zum Kauf eines WLan-Fernsehers Heute gibt es kaum noch einen Haushalt, in dem nicht mindestens ein Fernsehe...
    Neu in 2017 - das ändert sich bei TV, Telefon & Co.
    Neu in 2017 - das ändert sich bei TV, Telefon & Co. Wie jedes Jahr bringt auch 2017 ein paar Neuerungen mit sich. Und was sich bei...
    Neue Regelungen bei Umzug mit dem Internetanschluss
    Die neuen Regelungen zum Festnetz- und Internetanschluss bei einem Umzug während der Vertragslaufzeit in der Übersicht Bisher kam...
    Infos und Tipps zum Streaming
    Infos und Tipps zum Streaming Streaming-Dienste sind längst ein fester Bestandteil des Medienkonsums. Viele Nutzer schätzen die M&...
    Die 5 wichtigsten Fragen zu DVB-T2
    Die 5 wichtigsten Fragen zu DVB-T2Ende März 2017 wurde das bisherige Antennenfernsehen im Standard DVB-T in vielen Regionen abgeschalte...