Netzwerk
Diese Webseite benutzt Cookies. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
Wireless Lan
Fachartikel
Wireless Lan Zubehör
Notebook Wireless Lan
Wireless Lan Technik
Wireless Lan System
Wireless Lan Netzwerk
Wireless Lan Management
Verzeichnis
Impressum - Datenschutz
Wireless Lan Blog
WLan Gästebuch
Infos zum WLan-USB-S...
Tipps zu WDS und Rep...
Frequenzen bei WLan
Infos zum WLan-USB-S...
Sendeleistung von WL...

Anzeigen

mehr Artikel

Grundwissen zum Stichwort Virtuelle Welten Grundwissen zum Stichwort "Virtuelle Welten" Virtuelle Welten bringen die meisten mit Computernetzwerken und modernen Computerspielen in 3D in Verbindung. Ganz falsch ist das nicht, denn die Spieleindustrie spielt eine große Rolle, wenn es darum geht, virtuelle Räume und neue Welten zu erschließen.  Ganzen Artikel...

Frequenzen bei WLan Übersicht zu Frequenzen bei WLan Bei WLans handelt es sich grundsätzlich um Funknetzlösungen, die es ermöglichen, elektronische Geräte wie beispielsweise Computer, Notebooks, Server oder Drucker drahtlos miteinander zu vernetzen. Durch den Wegfall der Netzwerkkabel wird es dann nicht nur möglich, ein Netzwerk innerhalb seines direkten Umfeldes einzurichten, sondern beispielsweise seinen Laptop überall dort einzusetzen, wo ein drahtloser Netzzugang verfügbar ist. Die Standards, die derzeit zur Verfügung stehen, erlauben dabei Datenraten von bis zu 54 MBit/s. Diese WLan-Standards unterscheiden sich in erster Linie durch die Frequenzen, auf denen gefunkt wird.    Ganzen Artikel...

Was kostet WLan? Was kostet WLAN?Bis vor einigen Jahren war die Technik rund um WLAN noch mit sehr hohen Kosten verbunden und kam daher ausschließlich dort zum Einsatz, wo andere Technologien nicht möglich waren. Mittlerweile haben sich die Kosten jedoch derart reduziert, dass es nahezu jedem möglich ist, den drahtlosen Zugang zum Internet zu nutzen. Die Kosten für Wireless Lan entstehen zunächst durch die dafür benötigte Hardware, die sich prinzipiell aus einer Netzwerkkarte, einem AccessPoint und einem USB-Adapter zusammensetzt.  Ganzen Artikel...

Administrator Aufgaben Die Administrator Aufgaben Ganzen Artikel...



Der optimale Standort für den WLan-Router - 5 Tipps Der optimale Standort für den WLan-Router - 5 Tipps Eigentlich ist der WLan-Empfang in der Wohnung ganz passabel. Nur ausgerechnet am Lieblingsplatz auf der Couch schwächelt die Verbindung? Mal bricht die Datenrate ein, mal kommt erst gar keine Verbindung zustande? Solche Probleme kennen viele Internetnutzer!  Ganzen Artikel...

Tipps fuer Computer-Netzwerke

Tipps für Computer-Netzwerke 

Computer-Netzwerke an denen auch mehrere Menschen arbeiten brauchen in der Einrichtung immer auch ihren Aufwand. Sicher wird es zwar einigen Aufwand machen, mehrere PCs zu verkabeln.

Trotzdem sollte man Computer-Netzwerke auch verkabeln, wenn man ein WLan Netzwerk einrichten möchte.

 

weiterlesen...
 
Wireless Lan PC

Wireless LAN PC

Obwohl Wireless LAN in der mobilen PC-Welt bereits ein fester Bestandteil des Alltags ist, so ist doch noch lange nicht jeder PC mit einer passenden Netzwerkkarte ausgerüstet. Sicher kann man über einen entsprechenden Wireless LAN Router so ziemlich jeden PC über das Funknetz an das Internet bringen, allerdings gibt es auch unter den Computerfreunden, ziemlich viele Skeptiker dieser Technik.

Das die Risiken für die eigenen Daten mit einem Wireless LAN Internetzugang eben größer sind ist ja nicht neu.

Die PC Absicherung

Vor allem Gelegenheitssurfer und „Laien“ haben deshalb auch relativ große Vorbehalte gegenüber dieser Technik und um ehrlich zu sein ich gehöre auch dazu. Allein die Tatsache, dass man mit einem gezogenen Kabel verhindern kann dass ein Hacker nicht mehr auf dem eigenen Rechner herumspielen kann ist doch sehr beruhigend.

Außerdem ist die Absicherung eines kabelgebundenen Internetzugangs doch etwas einfacher, als sich mit den speziellen Anforderungen des Wireless LAN herumzuschlagen.Wer aber einen ganz normalen PC mit Wireless LAN in das Internet bringen möchte, wird aber mit einfachen Routern die es zu fast jedem DSL-Vertrag dazu gibt, keine größeren Probleme haben.

Die Wireless Lan Netzwerkkarten

Aber auch Netzwerkkarten mit integrierter Antenne bekommt man für seinen Desktop in jedem guten Computergeschäft. Wem die Verbindungsgeschwindigkeit und die Leistung nicht Ausreicht, der hat aber immer noch die Möglichkeit sich eine zusätzliche Antenne und weitere Technik zu kaufen oder sich mit den passenden Vorkenntnissen auch eine selbst zu bauen.

Alles in Allem kann man wohl sagen, dass die Technik die vor Jahrzehnten mal mit einfachen Funkgeräten angefangen hat, sich aber relativ elegant in ein neues Zeitalter gerettet hat und von deren Weiterentwicklung sowohl Firmen als auch Privatnutzer sicher noch gut profitieren können.

Denn Wireless LAN ist mit seiner Flexibilität nicht nur für Abgelegene Orte, sondern auch für die mobile Welt von Heute unverzichtbar geworden.

Weiterführende Ratgeber und Tipps zu W-Lan, IT und Internet:

 

  • Vor- und Nachteile Wechsel DSL-Anbieter
  • Frequenzen bei WLan
  • Tipps fuer Handyakkus
  • Vorteile und Nachteile von IPTV
  • Kauftipps fuer WLan-Router
  •  

    Mehr zur Computertechnik, in interessanten Artikeln für den PC.

     

    Teilen

    Bookmark and Share

    PDF-Download

    PDF Anleitungen

    IT & Internet

    Fragen und Antworten zum künftigen Rundfunkbeitrag
    Die wichtigsten Fragen und Antworten zum künftigen Rundfunkbeitrag Die Rundfunkgebühren, die die Gebühreneinzugszentrale, kur...
    Wie funktioniert das mPayment?
    Wie funktioniert das mPayment? Für viele ist das Smartphone inzwischen zum unverzichtbaren Alltagsbegleiter geworden. Und auch das barg...
    Infos rund ums Geoca­ching
    Infos rund ums Geoca­ching Wahrscheinlich jeder hat als Kind davon geträumt, einmal auf abenteuerliche Schatzsuche zu gehen und ein...
    Tipps zur Wahl des besten Mobilfunknetzes
    Infos und Tipps zur Wahl des besten Mobilfunknetzes (fürs Telefonieren und fürs Internet) Bei einem Handyvertrag spielt ein geeign...
    Die neuen Regelungen zur Störerhaftung
    Die neuen Regelungen zur Störerhaftung Wer sein WLan anderen zur Verfügung stellt, muss grundsätzlich nicht mehr für Ur...